• Allgemein,  Buchempfehlungen,  FFF | Frage-Foto-Freitag

    Der Frage-Foto-Freitag 13|09|13

    Kurz erklärt: Jede Woche stellt Steffi von “Ohhh mhhh”  fünf Fragen die sie mit Fotos beantwortet und wer will kann mitmachen. (Alle Teilnehmer-Antworten zu sehen auf ihrem Blog) „Ich würde gern eure 5 liebsten Bücher sehen.“ Da es einige geeignete Kandidaten gibt habe ich spontan fünf ausgewählt 1. Die Comicstrips von Calvin und Hobbes von Bill Watterson. Ein kleiner Junge mit seinem Stofftiger, den er jedoch als reales Lebewesen wahrnimmt, das mit ihm spricht. Während die beiden den lieben langen Tag Unfug treiben führen sie zwischendrin immer wieder tiefgreifende Gespräche über das Leben und was es mit sich bringt. Humor mit Niveau. Laut meinem Schwager, der mir den ersten Band…

  • Allgemein,  Buchempfehlungen,  FFF | Frage-Foto-Freitag

    Der Frage-Foto-Freitag 23|08|13

    Nachdem ich den letzten FFF Zeit- und Stress-technisch nicht mitgenommen habe bin ich heute wieder dabei. Kurz erklärt: Jede Woche stellt Steffi von “Ohhh mhhh”  fünf Fragen die sie mit Fotos beantwortet und wer will kann mitmachen. (Alle Teilnehmer-Antworten zu sehen auf ihrem Blog) 1. Was hast du gerade immer dabei? Meine Sonnenbrille und den Terminkalender. Es gibt so viel zu erledigen und an so viel zu denken..Studium, Umzug, Vorbereitungen und nebenbei all die Aufträge…da ist meinem Chaoskopf eine kleine Hilfe sehr recht.

  • Allgemein,  Buchempfehlungen

    Buchempfehlung: „Sehe ich dick darin aus?“ ( von Jessica Weiner)

    „Dein Leben beginnt nicht erst, wenn du fünf Pfund weniger wiegst!“ (Bildquelle: http://www.amazon.de/Sehe-ich-dick-darin-aus/dp/3896028197/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1374415378&sr=8-1&keywords=sehe+ich+dick+darin+aus) Denkst und erwähnst du stetig dass du zu dick bist und bringst andere in die prekäre Situation ihnen diese eine, berühmte, rhetorische Frage zu stellen: „Sehe ich dick darin aus?“ Oder kennst du jemanden der genau das tut und willst endlich verstehen was es damit auf sich hat? Woher das kommt, wie man damit umgeht und wie man es überwindet? Dann kann ich dieses Buch nur empfehlen. Es ist kein trockenes Fachbuch. Es ist eher eine Mischung aus persönlichem Bericht der Autorin und Ratgeber für alle die etwas verändern wollen – an sich, an der Gesellschaft, oder…